Schulstiftung St. Benedikt

Login



Herzliche Einladung!

Elterninformation für den neuen Jahrgang 5:
15.01.2019, 19.00 Uhr (Aula/Mensa)


Elterninformation für den kommenden Jahrgang 11:
16.01.2019, 19.00 Uhr (Aula/Mensa)


Elterninformation für den kommenden Jahrgang 12:
17.01.2019, 19.00 Uhr (Aula/Mensa)


Tag der offenen Tür:
09.02.2019, 10.00-14.00 Uhr


Anmeldungen für den neuen Jahrgang 5:
11.-14.02.2019, 15.30-18.00 Uhr






15.12.2018

Spätschicht in der Schule: Leseabend des Jahrgangs 6

Spätschicht in der Schule: Leseabend des Jahrgangs 6


- Schülern wurden Bücher und kurze Geschichten vorgelesen -

Bepackt mit Matten, Kissen und Decken kamen die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6 am Abend in die Liebfrauenschule und konnten es kaum erwarten, sich in den vorbereiteten Räumen gemütlich einzurichten. Zu Beginn durften sie sich zwischen drei Büchern entscheiden, die ihnen im Laufe des Abends von Frau Bramlage, Frau Lucassen und Frau Seebass vorgelesen wurden.

12.12.2018

"Nachhaltigkeit" und die Umsetzung in Unternehmen und Verbänden


- Vortrag und Diskussion in Jahrgang 11 zur Bedeutung des Themas ökologische Nachhaltigkeit für große Unternehmen -

Der Unternehmer Stefan Wagner, Geschäftsführer des Unternehmens „Wagner - Büro für csr, Marketing und Kommunikation", aus Mühlen besuchte am 19. November die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 11. Das Unternehmen unterstützt ihre Kunden bei der Gestaltung und Umsetzung gesellschaftlicher Verantwortung sowie bei der Verknüpfung mit den Themen Marketing und Kommunikation. Im Erdkundeunterricht hatten sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit dem Begriff der Nachhaltigkeit auseinandergesetzt.

12.12.2018

Riesenspende für das Honduras-Projekt

Riesenspende für das Honduras-Projekt "Hogar San Rafael"


- SV engagiert sich und sammelt Spenden für Honduras -

Auch in diesem Schuljahr konnte unsere SV die Honduras AG wieder mit einer super Spende unterstützen. Und Gutes sollte jedes Jahr aufs Neue lobend erwähnt werden.
Sankt Nikolaus besuchte höchst persönlich, wie es bei uns Tradition ist, mit Unterstützung von Knecht Ruprecht und Engelchen die Liebfrauenschule Cloppenburg und zog durch die Flure auf der Suche nach braven Schülern, Mitarbeitern und Lehrern.

11.12.2018

Stimmungsvolles Konzert der Bläser- und Streicherklassen

Stimmungsvolles Konzert der Bläser- und Streicherklassen


- Bläserklasse des Jahrgangs 5 gibt mit 45 Musikern ihr Debüt -

Viele Zuhörer folgten der Einladung zum diesjährigen Weihnachtskonzert der Bläserklassen der Jahrgänge 5 und 6 sowie der Streicherklassen der Jahrgänge 6 und 8. In der gut gefüllten Mensa boten die jungen Musiker sowohl Klassiker der Adventsmusik als auch moderne Stücke dar.

06.12.2018

Der Nikolaus kommt ans ULF

Der Nikolaus kommt ans ULF


- Schülervertretung organisiert Nikolaus-Aktion -

Welch ein schöner Besuch am Morgen des Nikolaustages! Mit kleinen Grußkärtchen und Schokolade bepackt stand der Nikolaus mit Verstärkung seiner Engel und Knecht Ruprecht vor den Klassentüren. Jede Klasse wurde vor dem Überreichen der Geschenke dazu aufgefordert, gemeinsam ein Lied zu singen oder ein Gedicht vorzutragen. Im Zuge des Nikolausbesuchs wurden auch die Geldspenden, die von den Familien der Schüler stammen und der Honduras-AG zugute kommen, eingesammelt.
In der zweiten Pause waren dann auch die Lehrer dran. Im Lehrerzimmer wurden ebenso kleine Grußbotschaften und Schokonikoläuse übergeben. Ein Teil des Erlöses spendet die SV auch an die Honduras-AG!
Vielen Dank an die SV für den Einsatz und die tolle Aktion! Auch den Familien, die die Honduras-AG durch ihre Spenden unterstützt haben, gilt ein großes Dankeschön!

04.12.2018

Spanische Schüler aus Trujillo – Extremadura erleben die Vorweihnachtszeit in Cloppenburg

Spanische Schüler aus Trujillo – Extremadura erleben die Vorweihnachtszeit in Cloppenburg


Vom 25.11 bis 02.12. verbrachten 16 Schüler des „Colegio Sagrado Corazón de Jesús“ aus Trujillo eine Woche in den Gastfamilien unserer Schüler des neunten Jahrgangs.
Bei der Ankunft am Hamburger Flughafen wurden die jungen Spanier von ihren Gastpartnern in Empfang genommen. Begleitet wurden sie von der dortigen Schulleiterin „Schwester Julia“ und ihrer Lehrerin Virginia (spanische Schüler nennen ihre Lehrer beim Vornamen!). Auf dem Heimweg konnte sich die Gruppe schon einmal „beschnuppern“, bevor es dann in Cloppenburg direkt weiter in die Gastfamilien ging.
«« « 1 2 3 4 5 » »»
Artikel: 1 bis 6 von 388
Home