Glauben spüren, Weite wagen

Artikel vom 12.06.2024

Präsentationsabend der "Drehtür"-Projekte


- Unterschiedliche Interessen führen zu vielfältigen Ergebnissen -

Sehr hörens- und sehenswert waren die Projektergebnisse, die am Dienstagabend von insgesamt 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Drehtürmodells vorgestellt wurden. Im Rahmen dieses Projekts verlassen ausgewählte Schülerinnen und Schüler in Absprache mit den Lehrkräften den Unterricht, um an einem selbst gewählten Thema zu arbeiten. Zusätzlich nehmen sie an Teambesprechungen und sogenannten „Zwischenstopps“ teil, in denen sie von den Projektleiterinnen Maria Diekmann und Anna Meyer-Schene weitere Anregungen und Informationen zu Themenfindung, zu Recherche und wissenschaftlichem Arbeiten sowie zu Präsentation und Reflexion erhalten. Die bearbeiteten Projekte aus ganz unterschiedlichen Bereichen (z.B. Sprache/Spracherwerb, Literatur, Geschichte, Medien, Gesellschaft, Architektur, Natur) fanden großen Anklang bei dem interessierten Publikum.

Artikel vom 11.06.2024

Stimmungsvolles Sommerkonzert


- Unterschiedliche Musikgruppen beteiligen sich -

Vor einem zahlreich erschienenen Publikum gaben am Montagabend gleich mehrere Musikgruppen der Liebfrauenschule ihr Können zum Besten. Die gesamte Fachgruppe Musik hatte die Schülerinnen und Schüler in Unterrichtsstunden und im Rahmen einer Musikfreizeit in Asel auf das Konzert vorbereitet.

Artikel vom 09.06.2024

Erfolg im Bundeswettbewerb Fremdsprachen


- Feierliche Preisverleihung in Meppen -

Jens-David Thoben aus der Klasse 9d hat in diesem Jahr erfolgreich an dem Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen. In seiner Wettbewerbssprache Englisch musste er ein Video zu einem vorgegebenen Thema drehen sowie einen schriftlichen Test absolvieren. Für seine Leistung erhielt er den 3. Landespreis im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Meppen. Herzlichen Glückwunsch!

Artikel vom 07.06.2024

Diskussion über Europa - Vier Parteivertreter stellen sich


- Im Vorfeld der Europawahl. Kritische Fragen und sachliche Antworten -

Europa ist wichtig. Und deshalb ist die Wahl zum Europaparlament am 9.6.2024 ebenfalls von besonderer Bedeutung für uns alle. Wahlberechtigt sind alle Menschen ab 16 Jahren. Insofern fand sich in den Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 10 genau die richtige Zielgruppe, um mit Alexander Baxmann, Jusos, Nils Wolke, Grüne Jugend, Lukas Bohmann, Junge Union, und Oliver Renze, Jungliberale, über wichtige Fragen Europas, aber auch regionaler Art zu diskutieren.

Artikel vom 06.06.2024

Herzliche Einladung!

Artikel vom 05.06.2024

Angelus-Sala-Preis 2024 für Christian Möller


- Bester Chemieschüler des Jahrgangs 10 in Oldenburg ausgezeichnet -

Im Rahmen der Entdeckertage, die von der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg durchgeführt wurden, fanden neben beeindruckenden Experimenten aus Physik und Chemie auch die Verleihung des Angelus-Sala-Preises statt. Mit dem Preis werden die jeweils besten Chemieschüler des 10. Jahrgangs ausgezeichnet. In diesem Jahr wurde auf Vorschlag der Chemiefachgruppe Christian Möller ausgezeichnet.