Glauben spüren, Weite wagen

Regulärer Schulbetrieb ab 7. Juni


Ab kommendem Montag, dem 7. Juni, wird die Liebfrauenschule wieder in den Unterricht in voller Klassenstärke (Szenario A) zurückkehren. Darüber freuen wir uns sehr!
Wie bisher in den Teilgruppen eingeübt bleiben wir bei Montag und Mittwoch als Testtag (Abweichungen werden ggf. über den Vertretungsplan angegeben). Das negative Ergebnis kann auch im Schülerplaner bescheinigt werden. In der Regel werden die Testkits am Freitag für die kommende Woche ausgegeben.
Ab Montag findet auch wieder regulärer Sportunterricht statt; Schwimmunterricht kann allerdings zunächst noch nicht stattfinden. 
Auf allen Wegen im Schulgebäude und auf dem Pausenhof ist weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen; die Lehrkräfte können erlauben, dass im Unterricht, wenn alle ihren Sitzplatz eingenommen haben, die Mund-Nasen-Bedeckung abgenommen werden darf.
Unser Förderprogramm wird bis zu den Sommerferien fortgesetzt. Insgesamt nehmen zur Zeit fast 80 Schülerinnen und Schüler an diesen Angeboten teil.
Bitte beachten Sie auch, dass der 2. Juli aufgrund der Entlassungsfeier der diesjährigen Abiturientia ein Studientag ist, an dem kein Präsenzunterricht stattfinden wird.
Wie im letzten Jahr werden wir auch in diesen Sommerferien eine Sommerschule veranstalten; Details werden wir später bekanntgeben.
zurück