Glauben spüren, Weite wagen

Artikel vom 17.11.2019

Neele Hermes mit dem Angelus-Sala-Preis ausgezeichnet


- Tag der Chemie: Preisverleihung an der Universität Oldenburg -

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung des „Tags der Chemie“ an der Universität Oldenburg werden jährlich Schülerinnen und Schüler aus der Oldenburger Region ausgezeichnet, die im Schuljahrgang 9 hervorragende schulische Leistungen im Fach Chemie vorweisen können. Für die Liebfrauenschule Cloppenburg wurde am 14.11.2019 die Schülerin Neele Hermes mit dem Angelus-Sala-Preis ausgezeichnet, da sie sich im vergangenen Schuljahr durch sehr gute Leitungen und eine auffallend gute Fähigkeit bei der Anwendung komplexer Lösungsstrategien zur Bearbeitung chemischer Problemstellungen hervorgetan hat.

Artikel vom 17.11.2019

Junior Big Band auf Musikfreizeit


- Ein Schülerbericht von Alexandra Rull und Emilie Meyer - 

Unser WPK "Junior Big-Band" ist mit dem WPK "Schulband" und der Bigband AG nach Asel gefahren. Zwar hatte unser Bus zwei Stunden Verspätung, was der Stimmung aber keinen Abbruch tat. Kaum hatten wir Cloppenburg in Richtung Ostfriesland verlassen, war eine tolle Stimmung im Bus.

Artikel vom 04.11.2019

Konzerte im Museumsdorf


- Musikkurs des Jahrgangs 11 besucht Konzerte im Museumsdorf Cloppenburg -

Zu hören gab es eine musikalische Landpartie des Musikfestes Bremen. In verschiedenen Bauernhofdielen und in der Dorfkirche gab es in zwei Zeitfenstern verschiedene Konzerte mit hochrangigen Künstlern. Es wurde ganz unterschiedliche Musik aus verschiedenen Jahrhunderten gespielt.

Artikel vom 27.10.2019

Schulreiten 2019 in Löningen


- Ein Schülerbericht von Leni Sander -

Am 17. September 2019 war das Schulreitturnier in Löningen. Dort sind viele Einzelreiter und auch Mannschaften gegeneinander angetreten und haben sich in spannenden Wettbewerben gemessen. Auch einige Schülerinnen von unserer Schule waren dabei und haben bei den Ponyspielen mitgemacht. Dabei ging es darum, mit den Ponys einen Parcour zu reiten und dabei Aufgaben zu bewältigen. Wir sind mit zwei Mannschaften gestartet.

Artikel vom 21.10.2019

Der Jahrgang 8 entdeckt die Weltmetropole Barcelona


- Vertiefung von Sprach- und Kulturverständnis -

Im Rahmen der Sprachenfahrten der Liebfrauenschule machten sich 48 Schüler/innen der Klassenstufe 8 mit ihren Spanischlehrerinnen Frau Bröring und Frau Olberding sowie der Kollegin Frau Lucassen und dem Studienreferendar Herrn Witte am 20. September auf den Weg nach Barcelona. Das gute Wetter und die vielfältigen neuen Eindrücke ließen die anstrengende Anfahrt von 20 Stunden schnell vergessen.

Artikel vom 04.10.2019

Sprachenfahrt Trier 2019


- Ein Schülerbericht von Kenneth Delgas und Ben Meyer-Ohlendorf (Klasse 8) -

Von der Sprachenfahrt der Lateinkurse des Jahrgangs 8 nach Trier berichten Kenneth Delgas und Ben Meyer-Ohlendorf:

Tag 1: Am Morgen des 23.9.2019 starteten wir unsere Reise um 7:00 Uhr morgens auf dem Museumsdorfparkplatz. Bereits nach 3 Stunden Busfahrt machten wir unseren ersten Halt in Xanten, wo einige Schüler ihre Referate hielten. Anschließend machten wir eine spannende Führung durch den archäologischen Park.