Glauben spüren, Weite wagen

Artikel vom 22.09.2021

Kennenlerntag in Jahrgang 5


- Ein Vormittag im Museumsdorf -

In den letzten Monaten sind fast alle außerschulischen Aktivitäten, die Spaß machen, ausgefallen. Umso schöner war es in dieser Woche, dass alle 5. Klassen einen Vormittag im Museumsdorf verbringen konnten, um sich besser kennen zu lernen. Am vergangenen Dienstag, den 21.9, war die 5b mit Herrn Stindt und Frau Schade an der Reihe.

Artikel vom 22.09.2021

Deutsch-französische Freundschaft hat Bestand


- Marvin Gemmel besuchte seinen Austauschpartner Enzo Tessier -

Die Geschichte dieser deutsch-französischen Freundschaft begann mit dem Schüleraustausch in der 8. Klasse mit unserer Partnerschule in Evreux (Normandie). Für den damals dreizehnjährigen Marvin war der erste Austausch ein spannendes Ereignis, an das er sich heute gerne erinnert: Er wurde zu Enzos Freunden und in den Schulunterricht mitgenommen und gemeinsam haben sie Sport getrieben. Anfängliche Bedenken konnten schnell aus dem Weg geräumt werden.

Artikel vom 21.09.2021

Juniorwahl zur Bundestagswahl 2021


- Jahrgänge 9 bis 13 geben ihre Stimme ab -

An der Juniorwahl zur Bundestagswahl nehmen aktuell 4513 Schulen teil. In diesem Demokratie-Training geht es darum, die Wahl im Politikunterricht (Thema: Demokratie und Wahlen) vorzubereiten und mit dem Gang an die Wahlurne in der Woche vor der Bundestagswahl abzuschließen. Am ULF können die Jahrgänge 9 bis 13 im Laufe der Woche in der Bibliothek ihre Stimme abgeben. Das Ergebnis für alle Schulen wird am Wahlsonntag, dem 26.09.2021, unter www.juniorwahl.de bekannt gegeben.

Artikel vom 20.09.2021

Klassentage des Jahrgangs 9


- Gute Laune und neue Freundschaften -

Um die Gemeinschaft der neu zusammengesetzten Klassen zu stärken, ist der Jahrgang 9 ins Soesteheim nahe Friesoythe gefahren.
Die Klasse 9a berichtet von ihren Klassentagen:

Artikel vom 17.09.2021

"Mehr Medienkompetenz jetzt"


- Workshops von smiley e.V. für den Jahrgang 6 -

„Wer von euch hat einen Instagram- oder TikTok-Account?“, „Habt ihr eine WhatsApp-Klassengruppe und wer ist von den Nachrichten manchmal genervt?“ Diese und viele weitere Fragen wurden den Klassen des Jahrgangs 6 zu Beginn des Workshops von smiley e.V. im Rahmen eines Schätzspiels gestellt. Die Schülerinnen und Schüler berichteten von ihrem persönlichen Medienverhalten und über die Motivation, in bestimmten sozialen Netzwerken aktiv zu sein.
In lockeren Fragerunden banden die beiden Referenten die jeweilige Klasse in Diskussionen über die Sicherheit und Privatsphäre in sozialen Netzwerken und auf dem Smartphone ein. Intensiv wurde über die Sicherheit durch gute Passwörter sowie über eine verbesserte Qualität für die Klassengruppe bei WhatsApp gesprochen.

Artikel vom 10.09.2021

Dienstjubiläen am ULF


- Frau Albers und Herr Hermes werden geehrt -

In dieser Woche gab es zwei langjährige Dienstjubiläen zu feiern.
Frau Petra Albers hält der Liebfrauenschule bereits seit vier Jahrzehnten die Treue. Genau 40 Jahre lang ist sie Ansprechpartnerin im Sekretariat und kümmert sich um organisatorische Dinge rund um den Schulbetrieb.
Herr Franz-Josef Hermes, Koordinator für die Sekundarstufe II, unterrichtet die Fächer Mathematik und Chemie und ist seit 30 Jahren Teil der Schulgemeinschaft.

Wir gratulieren ganz herzlich zu den Jubiläen, danken herzlich für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf die kommenden Jahre!