Glauben spüren, Weite wagen

SV verabschiedet drei Kollegen


- SV dankt Frau Hüsers-Koops, Herrn Hartmann und Herrn Hinrichsmeyer -

Die SV der Liebfrauenschule nutzte am Mittwoch die Gelegenheit, um sich bei drei verdienten Kollegen zu bedanken und ihnen für den nahenden Ruhestand alles Gute zu wünschen.
Hannes Feeken, Schülersprecher, betonte, dass die Zusammenarbeit insbesondere mit den beiden Kollegen aus der Schulleitung immer harmonisch und erfolgreich gestaltet werden konnte. Als Geschenk überreichte er im Namen der SV und der gesamten Schülerschaft ein Bild, das die Schüler in Aufstellung des Schriftzuges "Danke" zeigt.