Schulstiftung St. Benedikt

Login



08.03.2018

Erfolgreiche Teilnahme am Schülerwettbewerb der politischen Bildung

Erfolgreiche Teilnahme am Schülerwettbewerb der politischen Bildung


- Wird das Bargeld in 10 Jahren verschwunden sein? -

Die Ausschreibung der Bundeszentrale für politische Bildung veranlasste den WPK Wirtschaft&Co des Jahrgangs 9 zu einer intensiven Auseinandersetzung der Fragestellung „Hände weg vom Bargeld?“ Aufgabe war es, zwei Zeitungsseiten zu dieser Frage zu erstellen, die neben möglichst sachlichen Informationen zu Vor- und Nachteilen der Bargeldabschaffung auch die konkrete Meinung von Experten zu diesem Thema enthalten sollte.

15.12.2017

Bester Vorleser des Jahrgang 6 gekürt

Bester Vorleser des Jahrgang 6 gekürt



- Amelie Käsehage überzeugt durch stimmungsvollen Vortrag -

Schnell, schnell! Engisch-Test und Erdkundearbeit, Referat und Schwimmprüfung. Alles rennt und alles eilt. Nur wenig Zeit für Besinnlichkeit.
Da kommt es gerade recht, wenn man sich eine Stunde Auszeit nehmen kann, zur Ruhe kommt und einfach lauschen darf. Diese erholsame Ruhepause verschafften am Freitag, den 15.12., die Klassensieger der vier 6. Klassen im Vorlesewettbewerb der Liebfrauenschule einigen Zuhörern und der Jury.

02.09.2017

MO-Ni Mathematikolympiade Niedersachsen

MO-Ni Mathematikolympiade Niedersachsen

1. Runde der Mathematik-Olympiade 2017 an der Liebfrauenschule in Cloppenburg

16.03.2017

Plattdeutscher Vorlesewettbewerb 2017 -Wat'n Pleseier!

Plattdeutscher Vorlesewettbewerb 2017 -Wat'n Pleseier!


Klassensieger wetteifern im Schulentscheid

Die Sprachencharta des Europarates von 1990 listet Plattdeutsch als anerkannte und schützenswerte Sprache auf. Schützenswert, da nur noch rund 12 % der Norddeutschen "gut oder sehr gut" Plattdeutsch sprechen. Gegen diesen Trend lieferten sich am Dienstag 17 Klassensiegerinnen und -sieger einen Wettstreit um den Schulsieg in ihrer Altersklasse. Dabei zeigte sich, dass die Sprache jung und frisch daherkommt und ein Witz immernoch am besten "up Platt" erzählt wird.

19.06.2016

Zahlreiche Preisträger beim diesjährigen Kängeru-Mathe-Wettbewerb

Zahlreiche Preisträger beim diesjährigen Kängeru-Mathe-Wettbewerb


ULF liegt in mathematischen Fertigkeiten über dem Durchschnitt

Der alljährlich von der Humboldt-Universität Berlin bundesweit ausgetragene Mathematik-Wettbewerb "Känguru" erbrachte für das Gymnasium Liebfrauenschule - wieder einmal - ein hervorragendes Ergebnis. Insgesamt galt es, 29 hervorragende Mathematikschüler/innen auszuzeichnen, die in den verschiedenen Aufgaben weit überdurchschnittlich viele Punkte erzielen konnten.

14.02.2016

Liebfrauenschüler erfolgreich beim Wettbewerb „Jugend forscht - Schüler experimentieren!

Liebfrauenschüler erfolgreich beim Wettbewerb „Jugend forscht - Schüler experimentieren!"


Henry Eggers erzielt mit seinem Erkundungsroboter den zweiten Platz im Bereich Technik

„Wie kann man einen temperaturgesteuerten Ventilator entwickeln?", „Wie viele Stunden Dunkelheit benötigt ein Weihnachtsstern, um farbige Blätter auszubilden?" „Welches Düngemittel ist für das Pflanzenwachstum am effektivsten?" „Kann man Schreibpapier aus Laubblättern herstellen?" „Kann man eine Mülltonne fernsteuern?" oder „Wie entwickelt man einen Erkundungsroboter?" - Mit diesen Fragen beschäftigten sich zehn Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses NW plus seit Beginn des Schuljahres im Rahmen des Wettbewerbes „Jugend forscht - Schüler experimentieren".

«« « 1 2 » »»
Artikel: 1 bis 6 von 7
Home