Schulstiftung St. Benedikt

Login



20.09.2017

Unglücklicher kann man nicht ausscheiden

Unglücklicher kann man nicht ausscheiden


Ungeschlagen auf dem 2. Platz in der zweiten Runde des Barmer-Cups

Am Mittwoch, den 20. September, traten acht Teams aus dem Weser-Ems-Bezirik an, um aus ihren Reihen den Finalisten für den Barmer-Cup zu ermitteln. Das Finalspiel wird am 1. Oktober im "Vorprogramm" eines Regionalligaspiels des VfB Oldenburg im Marschwegstadion ausgetragen. Zuvor hatten alle acht Teams einen Qualifikationsplatz für die 2. Runde ergattert.

29.08.2017

Souveräner Sieg in der 1. Runde des Barmer Cups

Souveräner Sieg in der 1. Runde des Barmer Cups


Lupenreine Weste in Runde 1

Ohne Gegentor und mit den maximalen sechs Punkten aus zwei Spielen setzte sich die Mannschaft der Liebfrauenschule in der ersten Runde in ihrer Gruppe durch. Der nächste Schritt in Richtung Marschwegstadion/Oldenburg kann am 20.9. in der zweiten Runde gemacht werden.

15.06.2017

Basketballturnier in Jahrgang 8

Basketballturnier in Jahrgang 8


8a Marienschule und 8b Liebfrauenschule setzen sich durch

Bei perfekten äußeren Bedingungen konnte kurz vor Ausbruch der Sommerferien das Basketballturnier in Jahrgang 8 durchgeführt werden. Am Start waren insgesamt 15 Teams in Jungen- und Mädchengruppen.

11.06.2017

Volleyballturnier in Jahrgang 9

Volleyballturnier in Jahrgang 9


9e fast mit Durschmarsch

Beim diesjährigen Volleyballturnier der 9. Klassen der Liebfrauenschule und der Marienschule gab es an der 9e vom ULF kein Vorbeikommen. Sowohl in der Damen- wie in der Herrenkonkurrenz standen die Teams im Finale.
Insgesamt konnte von unserem Korrespondenten ein gutes bis hohes Niveau der Spiele festgestellt werden, was auch die Zuschauer mitriss.

28.04.2017

JtfO: Fußballer der Jahrgänge 9/10 in 1. Runde erfolgreich

JtfO: Fußballer der Jahrgänge 9/10 in 1. Runde erfolgreich

Bei fast winterlichen Temperaturen konnten sich die Fußballer der WK II (Jahrgänge 9/10) am Freitag in Bösel einen der begehrten Qualifikationsplätze für die nächste Runde sichern.

28.03.2017

ULFen der

ULFen der "WK III - Fußball" erfolgreich in Löningen


Torflut im letzten Gruppenspiel entscheidet über Gruppensieg

Bei optimalen äußeren Bedingungen traten am 28. März die Jungen in der Wettkampfklasse III an, um unter den zwölf Startern einen der begehrten drei Qualifikationsplätze zu ergattern. Gespielt wurde in drei Vierergruppen - der Gruppensieger war also qualifiziert. Per Los bekam es die starke ULF-Truppe mit der RS Friesoythe, der OBS Pingel-Anton und der OBS Bösel zu tun.

«« « 1 2 » »»
Artikel: 1 bis 6 von 12
Home