Glauben spüren, Weite wagen

Artikel vom 24.12.2016

200. Todestag von Ordensgründerin Julie Billiart


"Oh, wie gut ist der gute Gott"

Mit einem Gedenkgottesdienst erinnerten sich Schüler und Lehrer des Gymnasiums Liebfrauenschule  des 200. Todestages Julie Billiarts. Sie ist die Gründerin des Ordens der Schwestern Unserer Lieben Frau (ULF) und somit Namensgeberin der Schule.

Artikel vom 17.10.2016

Trierfahrt vom 19. bis 23. September 2016


Ein Schülerbericht von Amelie Hinz und Victoria Möller

Montag:
Um 6.45 Uhr sind wir vom Lehrerparkplatz unserer Schule nach Echternach
aufgebrochen. In Xanten machten wir für drei Stunden eine Zwischenstation.
Dort nahmen wir an einer Rundführung im Freilichtmuseum teil und hatten für
das Mittagessen freie Zeit in der Stadt zur Verfügung. Nach der Pause ging
es weiter nach...

Artikel vom 17.10.2016

Austauschfahrt nach Evreux (Frankreich) vom 19. - 26. September 2016

„Wie fragt man eigentlich auf Französisch, wann man aufstehen muss?"
„Was für Gastgeschenke hast du gekauft?"
„Ob ich meinen Austauschpartner/meine Austauschpartnerin erkenne?"
Solche und ähnliche Fragen schwirrten durch den Bus, der Cloppenburg am frühen Morgen des 19. September 2016 Richtung Evreux in der Normandie verließ. An Bord befanden sich 39 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 der Liebfrauenschule sowie Frau Stelling, Frau Köhn und Frau Dr. Dörner.

Artikel vom 01.10.2016

Der Jahrgang 8 zu Gast in Barcelona


Im Rahmen der Sprachenfahrten der Liebfrauenschule machten sich 40 Schüler/innen der Klassenstufe 8 mit ihrer Spanischlehrerin Frau Bröring und den Kolleginnen Frau Lucassen und Frau Schmolke kurz vor den Herbstferien auf den Weg nach Barcelona. Das gute Wetter und die vielfältigen neuen Eindrücke ließen die anstrengende Anfahrt von 20 Stunden schnell vergessen.

Artikel vom 26.09.2016

Citylauf 2016


Top-Läufer bei Top-Wetter

Bei optimalen äußeren Bedingungen ging am Samstag die 21. Auflage des Citylaufs über die Bühne. Da der Termin in diesem Jahr nicht so dicht an den Sommerferien lag wie im letzten Jahr, war die Beteiligung der ULFen - wieder einmal - hervorragend. Insbesondere in den beiden Schülerläufen (Jungen/Mädchen) sowie in der Staffel war die Resonanz enorm.

Artikel vom 28.08.2016

Medienpädagogik in Jahrgang 7

Verantwortlicher Umgang mit dem Internet

Im Rahmen der Präventionsarbeit der Schule hat Susanne Schlitt, Beauftragte der Schule, "smiley e.V." eingeladen. Der Verein, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, Jugendliche über die Möglichkeiten und Gefahren im Zusammenhang mit Medien und speziell dem Internet aufzuklären, hat seinen Sitz in Hannover und ist seit mehreren Jahren Partner der Schule im Bereich dieser Präventionsmaßnahme.