Glauben spüren, Weite wagen

Artikel vom 08.02.2018

Einladung zum ULFENTAG am 10. Februar 2018

Die Frage, welche weiterführende Schule infrage kommt, stellt sich den Schülerinnen und Schülern des jetzigen Jahrgangs 4. Die Liebfrauenschule Cloppenburg (ULF) möchte sich und ihr Schulprogramm im Rahmen eines Tags der offenen Tür am Samstag, dem 10.02.2018, von 10 bis 14 Uhr vorstellen.

Artikel vom 20.11.2017

Die Hauptstadt von Kiribati heißt....?


Kollegin Gesa Saathoff auf Kiribati

Hier ein paar Fun-facts: Die Landfläche von Kiribati beträgt 811km2 (Deutschland: rund 360.000km2; Cloppenburg 70km2). Diese Landfläche verteilt sich im Pazifik auf ein Gebiet von 5.200.000km2 (Europa 10.180.000km2).
Die Fußballnationalmannschaft von Kiribati hat seit der Unabhängigkeit 1979 an keiner WM teilgenommen. Ohnehin gab es seither erst neun  Partien. Alle Spiele waren Auswärtsspiele, da es keinen regelkonformen Fußballplatz auf Kiribati gibt. Rekordtorschütze des Teams ist Laurence Nemeia mit zwei Toren. Beliebter Sport in Kiribati ist Oreano (???).
Die Reise dorthin dauert 50 bis 52 Stunden. Egal ob man "linksrum" oder rechtsrum" anreist.
Die örtlichen Restaurants und Cafés haben oft Wlan.
Die Hauptstadt heißt South Tarawa.

Dort lebt und arbeitet derzeit unsere Kollegin Gesa Saathoff (Englisch, Geschichte) und berichtet von dort sehr lesenswert:

Artikel vom 29.10.2017

Der Besuch der Musiker in der Schule 


Ein Schülerbericht von Stina Poppe und Maximilian Möller

Musikprojekt der Streicherklasse des Jahrgangs 6 "Hänsel und Gretel"

Die Personen:
Eine echte Opernsängerin, eine Geigerin, die Frau von unserem Musiklehrer als Bratschistin und die Tochter von unserem Musiklehrer als Cellistin.
Als erstes haben uns die Frauen ein wenig in die Geschichte eingeführt. Nun ging es auch schon gleich weiter mit Geschichte, Gesang und dem kleinen Orchesterspiel.

Artikel vom 29.10.2017

DELF-Diplom für 46 Schülerinnen und Schüler


Zusatzqualifikation erfreut sich beständiger Beliebtheit

In einer eigens eingerichteten AG haben sich in den vergangenen Monaten 46 Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Französisch-Klassen auf ihre Prüfung zum Erwerb des DELF-Diploms vorbereitet. Nach erfolgreicher Absolvierung erhielten sie nun in einer kleinen Feierstunde aus den Händen von Schulleiter Andreas Weber ihre Diplome.

Artikel vom 29.10.2017

Wenn Engel reisen …


Französisch-Schülerinnen und -Schüler des Jahrgangs 8 in Evreux
- Ein Schülerbericht von Johanna Speckmann, Livia Timmermann und Gia-May Kuper -

Für die Schule berichten die drei Schülerinnen der Liebfrauenschule von ihren Erlebnissen beim Schüleraustauch in Evreux.

Am Montag begann unsere achttägige Reise nach Évreux – acht Tage voller Programm:

Artikel vom 28.10.2017

MO-Ni Mathematikolympiade Niedersachsen

1. Runde der Mathematik-Olympiade 2017 an der Liebfrauenschule in Cloppenburg