Glauben spüren, Weite wagen

Artikel vom 13.09.2018

ReDUSE - Umgang mit den Ressourcen der Welt


- UNESCO-Projekt mit Multivisionsschau weckt Fragen bei den Schülern -

Dank der Unterstützung der Stadt Cloppenburg und der Oldenburgischen Landesbank konnten ca. 350 Schüler an der Veranstaltung zum angemessenen ökologischen Verhalten teilnehmen. Zum Hintergrund: Unser Wohlstand und unser Lebensstandard sind in höchstem Maße von nachwachsenden und nicht nachwachsenden Ressourcen sowie vom Zugang zu sauberem Wasser und Energie abhängig. Viele Ressourcen sind bei steigender Nachfrage aber heute schon übernutzt – in Europa und weltweit. Neben der Problematik der Verfügbarkeit verschiedener Ressourcen gibt es viele ökologische und soziale Aspekte zu berücksichtigen. Damit Ressourcen gerechter verteilt werden und wir trotzdem weiterhin würdig auf unserem Planeten leben können, muss unser Lebensstil nachhaltiger werden.

Artikel vom 05.09.2018

Abitur! -  Was nun?


- Berufs- und Studieninformationen aus erster Hand -

"Das Studium der Humanmedizin ist durch die Approbationsordnung für Ärzte geregelt und  dauert mindestens sechs Jahre und drei Monate. Die ärztliche Ausbildung gliedert sich in einen zweijährigen vorklinischen Studienabschnitt mit der ersten Ärztlichen Prüfung, einen darauffolgenden dreijährigen klinischen Studienabschnitt mit der zweiten Ärztlichen Prüfung, gefolgt von einem praktischen Jahr und dem dritten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung." - Solche und ähnliche Informationen erhält man, wenn man sich im Internet über zum Beispiel ein Medizinstudium schlaumachen möchte. Aber hilft das?

Artikel vom 30.08.2018

Die Solarrallye 2018 der Heinrich-Kalkhoff-Stiftung – sonnige Aussichten


- Futuristische Fahrzeuge flitzen -

In diesem Jahr nahmen Teams aus zwei siebten Klassen der Liebfrauenschule an der Solar-Rallye der Heinrich-Kalkhoff Stiftung teil. Insgesamt konnten vier Modelle gemeldet werden, von der Biene zum High-Tech-Flitzer.
In der Vorbereitung ging es nicht nur um bauliche Schwierigkeiten („Wie treibt der Motor die Achse an?“), auch elektrotechnische Probleme mussten erörtert und erprobt werden - „Schaltet man drei Solarzellen besser in Reihe, oder parallel?“.

Artikel vom 28.08.2018

Wettbewerbe im Fach Mathematik


- Ob Känguru oder Olympiade – Wir waren dabei!
-

Viele Schülerinnen und Schüler haben bei dem alljährlich von der Humboldt-Universität Berlin bundesweit ausgerichteten Mathematik-Wettbewerb „Mathe mit dem Känguru“ erfolgreich teilgenommen.

Artikel vom 27.08.2018

Jahrgang 10 in Berlin


- Bei schönstem Reisewetter wurde die Hauptstadt erkundet -

Der gesamte Jahrgang 10 der Liebfrauenschule Cloppenburg, bestehend aus fünf Klassen, brach in der vergangenen Woche zu einer fünftägigen Fahrt in die Bundeshauptstadt Berlin auf. Nach einer großen Stadtrallye gleich zu Beginn der Reise bewegten sich die Zehntklässler selbstständig in der Metropole fort.

Artikel vom 17.06.2018

10c und 10d gewinnen


- Handballturnier am Freitag im Jahrgang 10 -

Nach spannenden Spielen konnten sich am Freitag bei den Jungen die 10d und bei den Mädchen die 10c im Handballturnier der Liebfrauenschule und der Marienschule durchsetzen. Dabei musste das Mädchenfinale sogar erst im Sieben-Meter-Werfen entschieden werden, bei dem die 10b sehr unglücklich das Nachsehen hatte.