Glauben spüren, Weite wagen

Artikel vom 08.02.2019

Exkursion des Kunst-Leistungskurses nach Oldenburg


- Horst Janssen Museum öffnet verborgene Archive für Schülerinnen -


Einen gelungenen Semesterabschluss für den Kunst-LK bildete ein Ausflug nach Oldenburg ins Horst Janssen Museum.
Besonderer Anziehungspunkt bildete hier die Sonderausstellung des Radierzyklus "Hannos Tod", in dem der Grafiker Horst Janssen den Verlauf der Typhuserkrankung künstlerisch verarbeitet. Ein Auszug aus dem Gesellschaftsroman "Buddenbrooks" von Thomas Mann inspirierte ihn 1975 zu einer großen Anzahl von Grafiken, die er zu einem Radierzyklus zusammenstellte.

Artikel vom 07.02.2019

"Gretchen reloaded" für den Jahrgang 9


- Intensives Stück stimmt die Schüler nachdenklich -

Am Donnerstag, dem 7. Februar 2019, sahen sich die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 das Solo-Theaterstück "Gretchen reloaded" an, das den Umgang eines Mädchens mit ihrer ungewollten Schwangerschaft auf sehr eindrückliche Weise thematisiert.

Ein bewegendes Theaterstück über Teenagerschwangerschaft und den Wert des Lebens.

Artikel vom 31.01.2019

Prävention zum Thema Alkohol und Nikotin in Jahrgang 7


- Nicht drohen und verteufeln, sondern erklären und Gefahren aufzeigen -

In Zusammenarbeit mit der Suchtpräventionsstelle der Stiftung Edith Stein, mit Kriminalhauptkommisar Harald Nienaber als Beauftragten für Jugendsachen der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, mit Irmgard Rolfes und  Jürgen Landwehr vom Kreuzbund , mit Susanne Schlitt in ihrer Funktion als Präventionsbeauftragte der Schule sowie mit zwölf Peers aus dem Jahrgang 10 konnten die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7 sich mit dem Thema Nikotin und Alkohol auseinandersetzen.

Artikel vom 28.01.2019

Ahuuh, Pistenlurche erobern das Zillertal


- Sportkurs Skifahren für die Jahrgänge 11 und 12 -
- Ein Schülerbericht von Stefanie Stubbe -


Am Donnerstag, dem 17. Januar machte sich nach langer und harter Vorbereitung der Skikurs „Gleiterfahrung auf Skiern“ auf den Weg in das schöne Zillertal in Österreich.
Bereits bei der Abfahrt waren alle voller Vorfreude auf acht unvergessliche Skitage. Nach einer 12-stündigen Busfahrt kamen alle mehr oder weniger erholt in Uderns an. Noch bevor die Gruppe das Hotel erkunden konnte, ging es zunächst einmal zum Skiverleih. Mit großer Euphorie wurden dort Skischuhe, Helme, Skier und Stöcke anprobiert und ausgesucht.

Artikel vom 13.01.2019

Verleihung der spanischen Sprachzertifikate DELE


- Toller Erfolg für die Spanischschüler -

Pünktlich zu den Weihnachtsferien konnten die Sprachzertifikate der beiden DELE-Vorbereitungskurse aus dem Schuljahr 2017/2018 für die Niveaustufen A1/A2/B1 an 18 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8-11 vergeben werden. Sie waren von Frau Bröring auf die jeweiligen Prüfungen, die im Mai 2018 am Instituto Cervantes in Bremen stattfanden, vorbereitet worden.
Alle teilnehmenden Schüler haben die Prüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch und ein erfolgreiches Jahr 2019!

Artikel vom 13.01.2019

Die Honduras – AG sagt: DANKE!


- Gemeinsame Durchführung unterschiedlicher Aktionen -

In der Adventszeit haben sich die Schulgemeinschaft, insbesondere die Schülervertretung, einzelne Klassen und die Bläserklasse auf unterschiedlichste Art und Weise an der Unterstützung der Projekte beteiligt, die von der Honduras – AG unter Leitung von Frau Bröring und Frau Olberding koordiniert werden.
Die Schülervertretung sammelte die Spenden der Schülerschaft bei ihrer alljährlichen Nikolausaktion ein. Ferner organisierte die Klasse 9c einen Kuchenverkauf und spendete den Erlös für den guten Zweck. Auch das Konzert der Bläserklasse erzielte eine hohe Summe an Spenden zur Unterstützung von bedürftigen Kindern in Honduras.